Die Mitarbeiter des Jugendbereichs KLEE sind nicht nur Ansprechpartner für Jugendliche, junge Erwachsene und deren Angehörige, sondern sind auch im Bereich der Prävention tätig.

Zielsetzung:
  • Objektive Aufklärung und Informationsvermittlung sowie Sensibilisierung zum Thema Sucht
  • Förderung der Entwicklung, Stärkung und Erhaltung von Lebenskompetenzen und Schutzfaktoren (soziale Kompetenz, Bewältigungsstrategien, Ich-Stärke usw.)
  • Unterstützung bei der Reflexion des eigenen Konsumverhaltens
  • Untersützung bei der Erarbeitung von Konsumalternativen
  • Untersützung bei der Entwicklung und Verwirklichung eigener Ziele und Lebensperspektiven
Im Folgenden stellt sich das Präventionsteam des Jugendbereichs KLEE vor: