Betreutes Einzelwohnen in Augsburg

Du hast eine eigene Wohnung und bist volljährig?
Du bist substituiert oder lebst weitgehend abstinent?
Du möchtest weiterhin drogenfrei leben, z.B. nach einer Therapie oder Haftstrafe?


Wenn du
  • deinen Alltag verändern und neue Lebensperspektiven entwickeln willst
  • weiter an deiner Stabilisierung arbeiten möchtest
  • intensive Begleitung annehmen kannst
dann ist das betreute Einzelwohnen das richtige Angebot für dich.

Wir besuchen dich regelmäßig in deiner Wohnung und bieten langfristig zuverlässige Hilfe, die sich ganz an deiner aktuellen Lebenssituation orientiert.
Wir bieten dir sozialpädagogische Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung in folgenden Bereichen an:
  • Wohnen: Haushaltsführung, Mietangelegenheiten, Klärung der finanziellen Situation
  • Unterstützung bei Ämter- und Justizangelegenheiten
  • Gesundheitsfürsorge: Begleitung zu Arztbesuchen
  • Arbeit: Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Freizeitgestaltung und soziale Kontakte
Die Vorteile dieses Angebots bestehen darin, dir zu positiven Erfahrungen, zu mehr Selbstwert und einem selbstbestimmten Leben zu verhelfen.
Du kannst eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erreichen, etwa die Stärkung sozialer Kontakte und eine sinnvolle Freizeitgestaltung.
Wenn du dich genauer informieren möchtest, kannst du telefonisch, per E-Mail oder persönlich Kontakt aufnehmen.