KiZ | Drogenhilfe Schwabe | Wir helfen weiter!

KiZ Streetwork-Kontaktladen

Der Streetwork-Kontaktladen KiZ - Kontakt im Zentrum stellt eine szenenahe Anlaufstelle für drogenkonsumierende und -abhängige Personen, insbesondere der offenen Drogenszenen Augsburgs dar. Es handelt sich um ein akzeptierendes Angebot, das Drogenkonsument*innen eine stress- und gewaltfreie Rückzugsmöglichkeit bietet. Das KiZ versteht sich als Bindeglied zwischen Szene und Hilfesystem und beruht auf den vier Bereichen Café, Streetwork, Beratung und Projektarbeit.

Zielgruppe

Der Kontaktladen KiZ wendet sich mit seinen Angeboten an Konsument*innen vorrangig illegaler Drogen und Substituierte im Stadtgebiet Augsburg und den angrenzenden Landkreisen. Es richtet sich vor allem an Drogengebraucher*innen, die noch nicht vom herkömmlichen Hilfesystem erreicht werden. Im Zuge der Szenen-Interessenvertretung werden auch gesellschaftspolitische Gremien und Entscheidungsträger sowie das soziale Umfeld der Einrichtung KiZ mit einbezogen.

Ziele

Ziel ist es den Besucher*innen wieder mehr selbstständiges / selbstbestimmtes Handeln zu ermöglichen. Der ressourcenorientierte Arbeitsansatz „weg vom passiven Konsum hin zur aktiven Gestaltung durch die Klient*innen“ soll deren Selbstwirksamkeit und -organisation stärken. Daneben sollen die Klient*innen besser erreicht und ins gesamte Drogenhilfesystem eingebunden werden. Mit dem Kontaktladen KiZ wird eine Alternative und damit Entlastung der offenen Drogenszene und deren sozialer Umgebung geschaffen.

Inhalte

  • Clearing, Weitervermittlung und Vernetzung im Hilfesystem
  • Psychosoziale Beratung und Unterstützung
  • Streetwork und mobile, aufsuchende Arbeit
  • Förderung von Selbsthilfe und Peer-Gruppen-Arbeit
  • Offener Cafébetrieb und Projektarbeiten
  • Gesundheitsförderung und „Harm Reduction“ („Safer Use“)

Ablauf

  • Gruppenangebot im Kontaktladen
  • Einzelberatung und -betreuung
  • Streetwork und mobile Dienste

Gut zu wissen

  • Wir unterliegen der Schweigepflicht und beraten auf Wunsch anonym.
  • Die Angebote und Aktivitäten sind kostenlos.
  • Spritzentausch und -vergabe, Kondome
  • Wir gestalten Projekte (Musik, Kunst, Kochen, Fahrradwerkstatt) und Freizeitaktivitäten.
  • Regelmäßig finden kostenlose Anwaltssprechstunden sowie offene Streetwork-Sprechzeiten statt. Wir begleiten bei Behördenangelegenheiten.
  • JES-Gruppen Treffen („JES“ist ein bundesweites Netzwerk von Gruppen, Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen, die sich unter dem gemeinsamen Dach des JES Bundesverbands für die Interessen und Bedürfnisse Drogen gebrauchender Menschen engagieren.)

Fragen an ...

… Klient, männlich, 56 Jahre

Wie entstand der erste Kontakt zum KiZ und seit wann stehst Du schon in Kontakt mit uns?

Der erste Kontakt fand über die Notschlafstelle statt, das müsste 1991 gewesen sein. Seitdem besteht der Kontakt zur Drogenhilfe und dem KiZ.

Wobei hat Dir das KiZ besonders geholfen?

Nach der Haftentlassung hat mir das KiZ-Team sehr dabei geholfen, mit diversen Behördenangelegenheiten und der Wohnungssuche fertig zu werden.

Warum würdest Du das KiZ weiter-empfehlen?

Weil hier nichts an andere weitergegeben wird, was ich auch nicht will. Zudem passt die Hilfe meistens punktgenau auf die jeweiligen Bedürfnisse!

Wo kann sich aus Deiner Sicht das KiZ noch verbessern?

WLAN wäre gut! Außerdem wünsche ich mir bessere Öffnungszeiten und dass die Mitarbeiter mehr Zeit haben, obwohl ich weiß, dass das wegen Finanzangelegenheiten gar nicht so einfach ist.

Was sind Deine Ziele für das nächste Jahr?

Ich möchte unbedingt von der Substitution wegkommen.

Ansprechpartner*innen

Katrin Wimmer

Katrin Wimmer Leitung KiZ / Diplom-Sozialpädagogin (FH)

katrin.wimmer@
drogenhilfeschwaben.de

Julian Meyer Sozialarbeiter (B.A.) / Soz. –Wiss. Konfliktforscher (M.A.)

julian.meyer@
drogenhilfeschwaben.de

Marc Kannengießer

Marc Kannengießer Sozialarbeiter (B.A.) / Sozialmanagement (M.A.)

marc.kannengiesser@
drogenhilfeschwaben.de

Franziska Frank

Franziska Frank Sozialarbeiterin (B.A.)

franziska.frank@
drogenhilfeschwaben.de

Adam Usleber

Adam Usleber Sozialpädagoge (B.A.)

adam.usleber@
drogenhilfeschwaben.de

Mirjam Unterreiner Sozialpädagogin (B.A.)

mirjam.unterreiner@
drogenhilfeschwaben.de

Christiane Miklis Erziehungswissenschaftlerin (B.A.)

christiane.miklis@
drogenhilfeschwaben.de

Dina Königl Erziehungswissenschaftlerin (B.A.)

dina.koenigl@
​​​​​​​drogenhilfeschwaben.de

Hier finden Sie uns:

KiZ-Kontakt im Zentrum
Holbeinstr. 9
86150 Augsburg

Tel. 0821 34390-330
streetwork@
drogenhilfeschwaben.de

Öffnungszeiten

Mo., Do., Fr.: 11:00 – 15:00 Uhr
Di.: 13:00 – 16:00 Uhr

Offene Streetwork-Sprechzeit:
Mi.: 10:00 – 13:00 Uhr

+++ Aufgrund der Corona-Pandemie kann es derzeit zu veränderten Öffnungszeiten und Zugangsmöglichkeiten kommen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld unter 0821 34390-10. +++

Katrin Wimmer

Katrin Wimmer Leitung KiZ / Diplom-Sozialpädagogin (FH)

katrin.wimmer@
drogenhilfeschwaben.de

Julian Meyer Sozialarbeiter (B.A.) / Soz. –Wiss. Konfliktforscher (M.A.)

julian.meyer@
drogenhilfeschwaben.de

Marc Kannengießer

Marc Kannengießer Sozialarbeiter (B.A.) / Sozialmanagement (M.A.)

marc.kannengiesser@
drogenhilfeschwaben.de

Franziska Frank

Franziska Frank Sozialarbeiterin (B.A.)

franziska.frank@
drogenhilfeschwaben.de

Adam Usleber

Adam Usleber Sozialpädagoge (B.A.)

adam.usleber@
drogenhilfeschwaben.de

Mirjam Unterreiner Sozialpädagogin (B.A.)

mirjam.unterreiner@
drogenhilfeschwaben.de

Christiane Miklis Erziehungswissenschaftlerin (B.A.)

christiane.miklis@
drogenhilfeschwaben.de

Dina Königl Erziehungswissenschaftlerin (B.A.)

dina.koenigl@
​​​​​​​drogenhilfeschwaben.de

Hier finden Sie uns:

KiZ-Kontakt im Zentrum
Holbeinstr. 9
86150 Augsburg

Tel. 0821 34390-330
streetwork@
drogenhilfeschwaben.de

Öffnungszeiten

Mo., Do., Fr.: 11:00 – 15:00 Uhr
Di.: 13:00 – 16:00 Uhr

Offene Streetwork-Sprechzeit:
Mi.: 10:00 – 13:00 Uhr

+++ Aufgrund der Corona-Pandemie kann es derzeit zu veränderten Öffnungszeiten und Zugangsmöglichkeiten kommen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld unter 0821 34390-10. +++